Buchen Sie Ihr Zimmer - bester Preis garantiert!
 
5 Gründe um online zu buchen

Bester
Preis

Hier buchen Sie immer die besten online Preise



Flexibel

Für Änderungen von Buchungen, können wir Ihnen per E-Mail oder Telefon helfen



Sicher

Wir behalten keine Kreditkartennummer bei uns. Sie können auch ohne Kreditkarte hier buchen!

Letzte
freie
Zimmer

Die letzten verfügbaren Zimmer finden sie direkt hier bei uns!

Gratis
ÖV

Kostenlose öffentliche Verkehrsmittel

 

Buchen Sie Ihr Zimmer
bester Preis garantiert!

Nachhaltige Entwicklung

HOTELS, DIE SICH FÜR KULTUR, SPORT UND NACHHALTIGE ENTWICKLUNG EINSETZEN!

Der Aufbau einer Hotelkette wie der unseren, die voll und ganz auf den Menschen ausgerichtet ist, ist nur in einer heilen und nachhaltigen Umgebung möglich!

Unser soziales Engagement:

  • Gleichstellung von Männern und Frauen im Management (über die Hälfte der Führungskräfte unserer Hotels sind weiblich.)
  • Gleiche Löhne für Männer und Frauen bei vergleichbarer Arbeit
  • Verantwortung: Flache Hierarchien, um den Mitarbeitenden Verantwortung zu übertragen. Wir glauben, dass sowohl die Gäste als auch die Beschäftigten zufriedener sind, wenn jeder ein Maximum an Selbstbestimmung erhält.
  • fassbindhotels.ch bieten ein kulturelles und sportliches Angebot, sie sind der Hotelpartner bei zahlreichen Veranstaltungen. In dieser Funktion streben wir eine langfristige Beziehung zu den Organisatoren an, in dem wir ihr Vertrauen gewinnen und die Erwartungen erfüllen.

 

Unser Engagement für die Umwelt:

Erneuerbare Energien:

Teil unserer Philosophie ist es, innovative Techniken bereits in der Entwicklungsphase zu fördern und daraus einen allgemeinen Nutzen für andere Hotels zu gewinnen.

Seit 1960 Errichtung von Hotels in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln, um den Gästen die Nutzung von ÖV nahezulegen.
Seit 1960 Anbringung von Lichtschächten und großen Glasflächen um die elektrische Beleuchtung zu reduzieren.
Seit 1992 Wiederverwendung von thermischer Energie aus den Kälteanlagen
Seit 1995 Einführung von Energiesparlampen
Seit 1997 Steuerung sämtlicher Beleuchtungen in den öffentlichen Zonen und auf den Fluchtwegen durch Bewegungsmelder
Seit 1997 Einbau automatischer Fensterläden zum Zweck einer verbesserten Wärmedämmung und der Reduzierung des Gebrauchs von Klimaanlagen
Seit 2002 Intelligente Regulierung von Heizung und Klimaanlage in den Räumen
Seit 2003 Allgemeine Einführung von LED-Lampen
Seit 2004 Isolierung der Fassade zur Verbesserung der Wärme- und Geräuschdämmung
Seit 2005 Wiederverwendung von thermischer Energie aus Klimaanlagen
Seit 2006 Zweiteilige Klimaanlage mit Wärmerückgewinnung
Seit 2007 Angebot von Trinkwasser aus unserer Wasseraufbereitungsanlage (als Alternative zum Mineralwasser in der Flasche)
Seit 2008 Verwendung von Fischen und Krustentieren aus Zucht oder nachhaltiger Fischerei
Seit 2011 Zertifikat Minergie
Seit 2011 Installation von Solarzellen zum Zwecke der Warmwassergewinnung

 

Im Bereich der Verwaltung:

  • Berücksichtigung von Umweltkriterien bei der Auswahl unserer Produkte (reduzierte Produkte, lokale Herstellung)
  • Reinigung von Handtüchern nur auf Wunsch des Gastes.
  • Trennung von Abfällen (Kompost, Papier, Aluminium, Kunststoff, Glas…) überall dort, wo es möglich ist.